GÖTZ WIDMANN - tohuwabohu

Götz Widmann  

Buersche Str. 8
49074 Osnabrück

Tickets from €23.00

Event organiser: MITUNSKANNMAN.REDEN GmbH & Co. KG, Parkstraße 4, 26122 Oldenburg, Deutschland

Select quantity

Stehplatz

Normalpreis

per €23.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Schwerbehinderte zahlen den Normalpreis, Begleitperson ist umsonst, benötigt aber ein zusätzliches Ticket. Bitte wenden Sie sich hierzu an die Tickethotline: 0180 6050400
(0,20 €/Anruf inkl. MwSt aus den Festnetzen, max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt aus den Mobilfunknetzen)
print@home after payment
Mail

Event info

Tohuwabohu – neues Album – neue Tour

Das Enfant Terrible unter den deutschen Liedermachern hat seinem Ruf mal wieder alle Ehre gemacht und ein neues Album hingelegt, das sich einen Dreck um die Grenzen seines Genres schert. Tohuwabohu, der Name ist Programm. Götz Widmann in Bestform. Unberechenbar wie immer schüttelt er mit frappierender Leichtigkeit ein As nach dem anderen aus dem Ärmel. Die Band groovt enorm, smart, zeitlos, unfassbar tanzbar für einen deutschen Liedermacher. Und die Lyrik sitzt punktgenau. Aktueller, relevanter, scharfsichtiger als je zuvor meldet sich hier einmal mehr eine Stimme zu Wort, die sich von keinerlei konventionellen Zwängen an ihrer freien Meinungsäußerung hindern lässt, erfrischend ehrlich, angstfrei und unorthodox.

Er hat ein großes böses Maul und niemand ist vor ihm sicher. Und doch spürt man in jeder einzelnen Zeile eine tief verankerte Menschenliebe, eine Verneigung vor dem Recht des Individuums auf Selbstbestimmung, einen herzerwärmenden Humor und vor allem am Ende doch auch einen Tiefsinn, den man in unserer grenzdebilen Welt sonst fast nirgends mehr findet. Live schon immer am allerbesten, mit einem immer wieder anderen Mix aus ganz frischem Material und den schönsten Klassikern. Leuchtende Nächte sind vorprogrammiert.

Location

Bastard Club
Buersche Straße 8
49074 Osnabrück
Germany
Plan route

Nahe dem Osnabrücker Zentrum liegt im Schutze der Bahngleise der Bastard Club- ein Zuhause für Underground, Hardcore, Metal, Punk, Hip Hop und Elektro, fernab von jeder kommerziellen Groß-Disco. Ein buntes Publikum genießt hier in familiärer Atmosphäre das erlesenste Konzertprogramm, das der Osnabrücker Underground zu bieten hat.

Seit 2007 ist der Bastard Club eine feste Institution im Konzertleben der Stadt. Alexander „Schnalli“ Schröder, seines Zeichen Bastard Club-Betreiber und Inhaber, war vor der Übernahme 12 Jahre Tourbegleiter der Bands Donots, Sick Of It All, Antiflag, Grade, Smoke Blow und weiß somit genau, was es bedarf, um Bands und Publikum zufrieden zu stellen.
Im Juli 2010 musste der alte Club im Hasepark schließen. Seit September 2010 hat der Bastard Club einen neuen Platz in der Osnabrücker Innenstadt gefunden. Hier, im Herzen der Stadt, können die Feierwütigen auf zwei Club-Areas Musik, Party und Entertainment erleben. Die Bar-Stage dient als Raucherbereich und fasst 120 Personen. Im Bastards-Ballroom können Großveranstaltungen bis zu 330 Personen stattfinden.

Im Osnabrücker Bastard Club wird Euch jeden Abend ein anderes Motto und die passende Musikauswahl geboten. Erlebt in Osnabrück grandiose Live-Konzerte, nette Tanzveranstaltungen und gemütliche Kneipenabende. Der Bastard Club, rund um Inhaber Schnalli, heißt Euch herzlich willkommen.